Guide

SW:ToR-Chat-Befehle


Wer des öfteren bei Star Wars: The old Republic unterwegs ist, kann sich das Spielerleben deutlich mit den spielinternen Chat-Befehlen erleichtern, die man ansonsten nur mühsam durch Clicks auf diverse Buttons ersetzen kann. Leichter und schneller ist man in jedem Fall mit diesen sogenannten "slash-commands" unterwegs.
Ich habe mich deswegen für euch durch verschiedene Listen im Netz durchgeackert und die nützlichsten zusammengestellt - im deutschen Client scheinen nämlich nicht alle vorhandenen und bekannten Befehle zu funktionieren!

Generelle Kommunikation

/say oder /s
Der hier geschriebene Text ist nur für Spieler in der näheren Umgebung (~30m) des Spielercharakters lesbar. Wird hauptsächlich von Rollenspielern benutzt.

/me oder /emote oder /e
Stellt den nach dem Chatbefehl als Emotetext in standardmäßig orange eingefärbter Schrift dar. Der Name des Spielercharakters wird dem Text vorangestellt. Schreibe ich also mit meinem Charakter Lienas "/me lächelt", wird dieser Text für andere als "Lienas lächelt" dargestellt.
/me-Teste haben dieselbe Reichweite wie /say-Texte.

/whisper [Ziel] oder /w [Ziel] oder /tell [Ziel] oder /t [Ziel]
Diesem Chatbefehl muss noch der Name eines anderen Spielercharakters, und danach der Text, den man schreiben möchte, angefügt werden. Damit wird der andere Spielercharakter angeflüstert, und niemand sonst kann diese Nachricht lesen. Möchte ich also mit meinem Charakter Lienas den Charakter Luke anflüstern, muss ich "/whisper Luke Hallo!" schreiben - Luke erhält dann die Nachricht "von Lienas: Hallo!"
Dabei ist es egal, wo sich der andere Spieler befindet - Flüstern funktioniert ortsungebunden.

/yell
Mit diesem Befehl 'schreit' der Charakter seine Nachricht sehr weiträumig in seine Umgebung heraus. Der Text wird hier pink eingefärbt, die Reichweite ist deutlich weiter als 30m.

Wichtige Chat-Kanäle und -befehle

/1 oder /allgemein
Auf den allgemeinen Chatkanal des Planeten oder der Umgebung beschränkt, wo sich der Charakter gerade befindet. Achtung: Strongholds werden je nach Standort dem allgemeinen Channel der jeweiligen Planeten zugerechnet, Gildenschiffe der jeweiligen Fraktionsflotte.

/2 oder /pvp
Ein Channel für alle PVP-Interessierten.

/3 oder /handel
Ein Channel für Geschäfte zwischen Spielern.

/4, /5, /6, /7, /8, /9
Diese Chatkanäle können als spielergenerierte Zusatzchannels genutzt werden.

/party oder /p
Der Chatkanal, in dem sich die vier Mitglieder einer Gruppe unterhalten können. Funktioniert ortsungebunden.

/cjoin [Zielchannel]
Mit diesem Befehl und dem Namen des gewünschten Extra-Channels kann man diesem beitreten. Wer einen neuen Channel erstellen will, nutzt ebenfalls diesen Befehl mit dem gewünschten Channelnamen. Der betretene Channel wird zudem immer wieder betreten, wenn man mit dem entsprechenden Charakter neu einloggt.

/cleave [Zielchannel]
Mit diesem Befehl und dem Namen des Channels danach, den man verlassen will, verlässt man den Channel vollständig und betritt ihn auch nicht wieder, wenn man neu einloggt.

Gildenchat und -befehle

/guild oder /g
Hiermit wechselt man in den allgemeinen Chatkanal der Gilde, wenn man Gildenmitglied ist. Nur andere Gildenmitglieder können hier mitlesen. Er funktioniert ortsungebunden.

/officer oder /o
In diesem Channel können ausschließlich Gildenoffiziere kommunizieren. Auch dieser Channel ist nicht ortsgebunden.

/ginvite [Ziel] oder /gi [Ziel] oder /geinladen [Ziel]
Mit diesem Befehl und dem Namen des einzuladenden Charakters unterbreitet man diesem eine Einladung zur Gilde. Nur Gildenmitglieder mit entsprechenden Rechten (meist Offiziere und der Gildenleiter) können andere Spieler in die Gilde einladen.

/gkick [Ziel] oder /gentfernen [Ziel]
Mit diesem Befehl und dem Namen des aus der Gilde zu werfenden Charakters verpassen berechtigte Mitglieder demjenigen einen Tritt und können diesen aus der Gilde kicken.

/gabdicate [Ziel] oder /gübertragen [Ziel]
Nur als Gildenleiter verfügbar: Überträgt die Rechte des Gildenleiters an einen anderen Charakter, den man ins Zielkreuz nehmen muss. Funktioniert nur bei eingeloggten Charakteren. 

/gdisband oder /gauflösen
Nur als Gildenleiter verfügbar: Löst die Gilde unwiederruflich auf und löscht Gildenbankfächer oder Gildenbesitz aller Art. Sozusagen der Gilden-Nuke-Knopf.

/gquit oder /gbeenden
Wer genug von seiner Gilde hat, verlässt die Gilde mit diesem Chatbefehl. Nutzt ein Gildenleiter diesen Befehl, wird die Leitung an einen der Gildenoffiziere weitergegeben; gibt es keine Offiziere, dann an ein Mitglied.

Raidchat und -befehle

/ops oder /raid
Der Chatkanal für die acht, sechzehn oder mehr Mitglieder einer Raidgruppe (Operation). Die Beiträge des Raidleaders werden üblicherweise farblich hervorgehoben. Die Mitglieder der einzelnen Untergruppen können sich währenddessen auch mit dem /party-Chat untereinander austauschen, ohne dass andere Raidmitglieder mitlesen können.

/oa oder /raidannounce oder /rw
Mit diesem Befehl können der Raidleiter und die Raidoffiziere besonders wichtige Mitteilungen für den gesamten Raid ausrufen - die geschriebenen Texte erscheinen dann in weißer, fetter Schrift mitten auf dem Spielscreen der Teilnehmer und in Standard-Dunkelrot im Raidchat zu lesen.

/roc
In diesem Channel können sich der Raidleiter und die Raidoffiziere unterhalten, ohne dass der Rest der Raidteilnehmer mitlesen kann. 

Sonstige nützliche Befehle

/afk
Mit diesem Befehl könnt ihr anderen Spielern anzeigen, dass ihr gerade nicht am Keyboard seid. Wer euch anflüstert, erhält als automatische Antwort "X ist gerade nicht am Platz" Das /afk könnt ihr durch eine einfache Bewegung eures Chars aufheben, oder ihr gebt einfach nochmal /afk ein.

/bug
Mit diesem Chatbefehl ruft man das Bugfenster auf, mit dem man ein Ticket an den Ingame-Support schreiben kann

/dismiss
Mit diesem Befehl kann man alle auf dem persönlichen Schiff anwesenden Gefährten ausblenden  Wer sie wieder einblenden will, muss einfach das Schiff einmal verlassen und wieder neu betreten.

/dnd
Mit diesem Befehl könnt ihr anderen Spielern anzeigen, dass ihr gerade beschäftigt seid. Wer den aktiven Spielercharakter anflüstert, erhält die automatische Antwort "X ist jetzt nicht verfügbar". Das /dnd beendet man durch ein zweites Eingeben dieses Befehls.

/flag
Aktiviert und deaktiviert manuell das PvP-Flag.

/follow [Ziel]
Wer bequem in unbekannter Umgebung unterwegs sein möchte, kann sich auch einfach an einen Mitspieler 'anhängen' - einfach den anderen Mitspieler ins Zielkreuz nehmen und /follow eintippen, schon läuft euer Charakter diesem brav hinterher.

/friend [Ziel]
Nehmt einen anderen Spielerchar ins Zielkreuz und tippt diesen Befehl, dann wird dieser Spielercharakter in eure Freunde-Liste aufgenommen. Sehr bequem, wenn man Chars aufnehmen möchte, die viele Umlaute oder Sonderzeichen im Namen haben ...

/logout oder /quit
Hiermit verlässt man das Spiel.

/inspect [Ziel]
Wer wissen möchte, wie das schicke Ausrüstungsteil eines anderen Charakters heisst, kann sich den Charakterscreen eines anderen Chars mit diesem Befehl anzeigen lassen.

/invite [Ziel] oder /i [Ziel]
Lädt einen anderen Spielercharakter in die eigene Gruppe ein. Ist noch keine Gruppe vorhanden, wird eine erstellt, sobald der andere Spieler die Einladung annimmt.

/played
Dieser Befehl verrät einem die auf dem aktuellen Charakter verbrachte Spielzeit.

/stuck
Mit diesem Befehl wird der Spielercharakter einige Meter in eine andere Richtung zur momentanen Position teleportiert. Sehr nützlich, wenn der Charakter in eine Spalte oder einen anderen verbuggten Ort auf einem Planeten geraten ist, den man anderweitig nicht mehr verlassen kann.

/subtitles
Hiermit kann man die Untertitel bei den Gesprächsszenen mit Questgebern oder in der Klassenstory aus- und wieder einblenden.


So - das war's erstmal.
Da eine Menge Listen mit diesen Befehlen im Netz kursieren, aber nicht alle Befehle davon auch funktionieren, erhebe ich keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Funktionierende Ergänzungen nehme ich gerne entgegen - schreibt mir einfach einen Kommentar unter diess Posting!
Danke im Voraus und viel Spaß im Spiel!

Über Nerd- Gedanken

Nerd-Frau Mitte 30 und Kreative aus Leidenschaft, die permanent unter Ideen-Überdruck leidet. Schreiben, zeichnen und neue Welten entwerfen sind meine Hauptbeschäftigung. Man findet man mich im Netz überall dort, wo interessantes Rollenspiel und faszinierende Menschen locken.

Auch auf Facebook, Google+ und Twitter erhältlich!

0 Eure Meinung zu den Nerd-Gedanken:

Kommentar veröffentlichen

Powered by Blogger.