Auswüchse der Wissenschaft

Karneval der Rollenspielblogs: Auswüchse der Wissenschaft


Alles neu macht der Mai - und bringt ein neues Thema im Karneval der Rollenspielblogs, dieses Mal mit mir und den Nerd-Gedanken als Host. Im Mai 2016 dreht sch alles um "Auswüchse der Wissenschaft", bei denen ihr mindestens so viel Freiheit wie alle verrückten Forscher dieser und aller möglichen Welten habt:

> Sind eure Rollenspiel-Helden etwa einem durchgeknallten Wissenschaftler und seinen Forschungen begegnet und davon nachhaltig traumatisiert, sodass ihr davon berichten wollt?

> Vielleicht wollt ihr anderen Spielleitern eine fiese Seuche an die Hand geben, die ganz 'I am Legend'-Stil eigentlich als Heilmittel begonnen und durch Mutation zu etwas Schrecklichem geworden sind?

> NPCs, die einen Forschungsschwerpunkt und entsprechend interessante Gewohnheiten und Zielsetzungen haben, könnte es ebenso geben wie Profile von Monstern, die auf fehlgeleiteten Forschungen beruhen

> Ideen, wie man einen Einbruch in ein Forschungslabor mit zwielichtigem Ruf als Abenteuer umsetzen könnte, sind ebenso gerne gesehen

> Selbst Würfeltabellen mit 1W10 oder 1W20 möglichen Ausgängen, wenn ein Held die neueste alchemistische Errungenschaft vom Apotheker nebenan schluckt, sind denkbar. 

... oder Dinge, an die ich gar nicht gedacht habe - das Feld ist ein weites und die Möglichkeiten unbeschränkt. Werdet kreativ, schreibt etwas amüsantes, spannendes, kritisches zum Thema "Auswüchse der Wissenschaft", sodass andere Spielrunden davon bereichert werden können und sich die Leser gut unterhalten. Ich bin schon sehr gespannt darauf, welche Videos, Bilder, Blogartikel oder Podcasts dabei herauskommen werden. 

Alle neuen Beiträge sammle ich im RSP-Blogs-Forum im Karnevalsbereich und natürlich hier in diesem Artikel - zurückkehren lohnt sich also! Viel Spaß mit dem Mai-Thema wünsche ich euch an dieser Stelle ;) Natürlich dürft ihr das obige Logo gerne für eigene Beiträge verwenden.

Beiträge zum Thema "Auswüchse der Wissenschaft":

G3 - Nervengas aus 'Unknown Mobile Suit' von blut_und_glas
Ein Interview mit dem zutiefst verkannten Magister Alrico Valdani steuert Engors Dereblick bei
blut_und_glas erklärt die Funktionsweise des Synaptischen Kommunikators aus der Welt von Warhammer 40.000
Manuel "ManuFS" Sambs spendiert mit Komplex 41 ein Savage-Worlds-OneShot-Abenteuer
Der Alchemist ist ein Auswuchs der Wissenschaft für Beutelschneider, vorgestellt von blut_und_glas
Mit Spice und Stims: Spaß auf Nar Shaddaa bieten die Nerd-Gedanken zwei Star-Wars-Zufallstabellen an
Oracle löst in SLA Industries psychische Zusammenbrüche aus und stammt aus dem Labor von blut_und_glas
Mad-Kynalarth beschäftigt sich allgemein mit verrückten Wissenschaftlern und Alien-Tech
blut_und_glas macht mit einem Ghost Taser die Seelen Verstorbener in The Red Star gefügig
Mit einem Jadeschädel hilft blut_und_glas schwerstverletzten Earthdawn-Charakteren
Die elysischen Bluthunde sind D&D-Halborks, die blut_und_glas auf euch loslässt
Kein Laborplatz parat? Die Badewannenbiolabors aus Blue Planet sind blut_und_glas' Lösung
Körperrecycling betreibt blut_und_glas bei ChtulhuTech mit den Huldra
Mit dem Ersatzteilkörper liefert blut_und_glas ein Charakterkonzept für Shdowrun, das viele ethische Fragen aufwirft
Alchemisten aller Art werden sicher mit Jaegers.net's Rollenspiel-Chemiebaukasten sehr glücklich
Für Unknown Armies liefert blut_und_glas mit dem Wissenschaftler einen Archetypus
blut_und_glas' Spektrallobotomie möchten Geister bei The Red Star sicherlich nicht erleben
Die PHE-Infuson wird bei The Red Star aus den Geistern Verstorbener gewonnen und entspringt blut_und_glas' Gedankenwelt
Zuviele traumatische Erlebnisse oder Persönlichkeit? blut_und_glas' Gedächtnisabrasion aus SLA Industries hilft zuverlässig
Mit Metasilepin lassen sich bei SLA Industries aggressive Tendenzen unterdrücken - dank blut_und_glas aber nur kurzfristig
blut_und_glas' Rekonstituierungstherapie könnte bei Blue Planet ganze Völker auslöschen
Für verirrte Raumreisende gibt es bei Warhammer 40K blut_und_glas' Tränenatlas, der mit destilliertem Heimweh funktioniert
Bei D&D bietet blut_und_glas' Sonnenformel viel Konfliktpotential bei Wiederbelebungen
Jaegers.net sammelt Aus den Laboren der Welt gängige Kreaturen und Konzepte, an denen sich Wissenschaftler versucht haben
In Unknown Armies ändert blut_und_glas mit Zirkulärer Kliomantie die Wahrnehmung der Geschichte
Seanchu goes Ryleh steuert mit den Gerberus' Wächtern eine Investigatioren-Gesellschaft für Chtulhu vor
Spiele im Kopf's Tesla-Eiffel-Turm passt hervorragend in gleich mehrere RP-Szenarien - und hey, es ist Tesla!
Mit dem Unsterblichkeitsschock erschließt blut_und_glas die Privatwirtschaft im Jenseits von The Red Star
The Red Star bekommt von blut_und_glas zudem noch mit Bioprotokol eine zivile Behörde für die Biowaffenforschung spendiert
Graues Auge beschäftigt sich mit Gedanken zum Rollenspiel als Wissenschaft und einigen Spielereien für die Welt des Schwarzen Auges
Savage Run bietet einen Eclipse-Phase-Spielbericht in Form einer spannenden Short Story
Bei SLA Industries werden von blut_und_glas selbst Komapatienten für die Traumfabrik als Produktionsmittel missbraucht
Mit den Schmerzkaryatiden in Rogue Trader möchte ich nicht tauschen, denn blut_und_glas gönnt denen nicht mal im Tod ihre Ruhe
Die Glitzerminen sind ein fieses Kriegsaccessoire von _blut_und_glas für The Red Star
Wer ganze Welten entvölkern will, sollte es wie blut_und_glas bei Warhammer 40.000 mit Atmosphärendepolarisation versuchen
Bei Blue Planet ist von Gentherapien abzuraten, da dank blut_und_glas auch Iatrogene genetische Störungen auftreten können
Das Haus der Renunziation steuert den Avatar eines verrückten Wissenschaftlers für Unknown Armies bei, bei dem ein Beitrag von Unknown_VariableX übersetzt wurde
Raumfahrer sollten sich vor blut_und_glas' Miasma-Wolken bei Firestorm Armada in Acht nehmen
Mit dem Kleinen Seuchenbaukasten der Nerd-Gedanken kann sich jeder seine eigene Seuche zusammenwürfeln
SLA Industries wird von blut_und_glas um das Forschungsprojekt Project Blackbird bereichert, bei dem die Mitarbeiter ausgebeutet werden
Mit dem Helix Rethreader-Prototyp liefert blut_und_glas den Vorläufer einer magisch-genetischen Anti-Chi-Waffe in Feng Shui
Im Garten der Wissenschaften bei Nobilis sind laut blut_und_glas alle Auswüchse verwurzelt
Spiele im Kopf präsentieren mit dem Szenario um den wiedererweckten Ludwig XVI. eine interessante Variante eines Frankenstein'schen Unholds
Im Star-Wars-Universum fügt blut_und_glas den erschreckenden Dingen noch Legierte Sklaven hinzu, die auf abartige Weise dazu dienen, Embargos zu unterlaufen

Über Nerd- Gedanken

Nerd-Frau Mitte 30 und Kreative aus Leidenschaft, die permanent unter Ideen-Überdruck leidet. Schreiben, zeichnen und neue Welten entwerfen sind meine Hauptbeschäftigung. Man findet man mich im Netz überall dort, wo interessantes Rollenspiel und faszinierende Menschen locken.

Auch auf Facebook, Google+ und Twitter erhältlich!

0 Eure Meinung zu den Nerd-Gedanken:

Kommentar veröffentlichen

Powered by Blogger.